Schönefelder Schlosskonzerte

Seit inzwischen 20 Jahren veranstaltet die Chursächsische Capelle Leipzig regelmäßig die Schönefelder Schlosskonzerte.

Die Konzertreihe besteht aus jährlich etwa sechs Konzerten. Thematisch ausgewählte Programme lassen vergessene Werke der Barockmusik wieder erklingen. Dazu kommt ein Sommerfest, welches draußen im Park des Schlosses gefeiert wird.

Nächstes Konzert:

1. Juli 2017, 16.00 Uhr – Sommerfest (Hinweis beachten!)
Der Opernkrieg
Berlin-Amsterdam-London

Zum 350 Geburtstag von Johann Christoph Pepusch (1667-1752)
Werke von Johann Christoph Pepusch, Georg Friedrich Händel, Johann Adolph Hasse, Johan Helmich Roman u.a.

Chursächsische Capelle Leipzig und Gäste

Wir bitten um Beachtung: In diesem Jahr findet das Sommerfest in und um die Gedächtniskirche Leipzig Schönefeld gegenüber vom Schloss Schönefeld  statt.

 

IMG_0744

Hier gelangen Sie zum Internetauftritt der Chursächsischen Capelle Leipzig.